29. September 2022

Blumen

Ich war heute Stundenlang unterwegs, um „Blumen“ zu kaufen, welche ich vor dem Haus pflanzen will. Im Gartencenter Hesse-Hamm habe ich mich inspirieren lassen und habe mich für ein paar „Büsche“ und Sträucher entschieden und als Hingucker habe ich eine ziemlich seltene und teure Tanne gekauft, die vorm Eingangsbereich eingepflanzt wird.

Der ganze Spaß war mal wieder recht teuer, aber mal wieder hat sich mein kleines/großes Auto bezahlt gemacht, dass wieder, wie in der Umzugsphase, bis unters Dach voll beladen wurde.

Nächste Woche werde ich groben weißen Kies bestellen, den ich dann rund um Büsche und Sträucher in den Beeten verteilen werde, da ich nicht so auf kleine Blümchen oder Bodendecker stehe und größere „nackte“ Flächen mit Erde ja nur Unkraut anziehen und nicht schön aussehen.

Fotos vom „Umackern“ wird es sicher geben, also gibts auch was für die Augen…

Nebenbei möchte ich erwähnen, dass ich hier jetzt eine Kategorie „Rund ums Haus“ eingefügt habe, da ich in Zukunft sicher regelmäßiger zu dem Thema etwas zu schreiben habe.