11. April 2021

Einfach mal an alte Zeiten denken

Habt ihr auch solche Tage, an denen ihr an alte Zeiten denkt?

Ich habe heute so einen Tag und denke an alte Freunde.

Zuerst an Niels, mit dem ich quasi groß geworden bin, der etwa 20 Jahre mein bester Freund war und zudem ich heute keinen Kontakt mehr habe. Ich frage mich, was er heute wohl macht, ob er auch schon Familie hat und ob er noch beim Bund ist. Heute wohnen wir nur eine Straße von dem Haus entfernt, in dem er lange Zeit mit seinen Eltern und Schwestern gewohnt hat. Ich denke gerne an diese Zeit zurück, weil wir soviel zusammen erlebt haben und er wie ein Bruder für mich war.

Dann denke ich an Kristina, die ich beim Feiern kennengelernt habe, mit der ich jahrelang immer über alles reden konnte und mit der die wildesten Partys gefeiert wurden. Leider hat sie sich damals dafür entschieden, nach Spanien zu gehen und auf Mallorca zu arbeiten. Seitdem habe ich sie nicht wieder gesehen und der Kontakt ist auch abgebrochen. Ich hoffe, dass es ihr gut geht und dass sie genau so glücklich ist, wie ich mit meiner kleinen Familie.

Und dann ist da noch Thomas, mit dem ich am Ende meiner Schulzeit gut befreundet war und wir als gemeinsames Hobby unsere Fische im Aquarium hatten. Wir sind mit dem Fahrrad oder mit dem Bus immer unterwegs gewesen, zu Zoofachgeschäften, um uns mit neuen tollen Fischen einzudecken. Auch das war eine tolle Zeit, an die ich gerne zurück denke. Heute habe ich zu ihm wieder Kontakt dank Facebook und ich weiß, dass er stolzer Papa von 5 Kindern ist. Ich denke er ist auch so glücklich mit seiner Familie, wie ich es bin.

Und natürlich denke ich auch an viele andere Bekanntschaften und Kollegen aus alten Zeiten. Mir fallen so viele Namen ein, an die ich mich gerne erinnere und mit denen ich eine tolle Zeit hatte.

Ich finde es toll, wenn man sich mal die Zeit nimmt und über alte Zeiten nachdenkt. Mir kommen da viele gute Erinnerungen in den Kopf, die ich nicht vergessen möchte.

Heute habe ich meine kleine Familie, mit der ich auch viele tolle Sachen erlebt habe und ich stolz bin, mein beiden Frauen bei mir zu haben. Ich liebe meine Familie über Alles.

So, dass war mal wieder ein sehr privater Beitrag und ein kleiner Einblick in die Vergangenheit, an die ich gerne zurück denke.

In den nächsten Beiträgen geht es dann wieder um Haus und Garten… 🙂