11. April 2021

Hoffnung und Zuversicht kehren wieder

Wer weiß, wie nahe mir mein Ende
hin geht die Zeit, her kommt der Tod
ach wie geschwinde und behände
kann kommen meine Todesnot
Mein Gott, mein Gott
ich bitt durch Christi Blut
Mach´s nur mit meinem Ende gut

Es kann vor Nacht leicht anders werden
als es am frühen Morgen war
solang ich leb auf dieser Erden
leb ich in steter Todesgefahr
Mein Gott, mein Gott
ich bitt durch Christi Blut
Mach´s nur mit meinem Ende gut

Es ist geschafft, ich habe die Trauerfeier überstanden. Es war ein schwerer Gang, aber die vielen Leute die meinem Vater heute die letzte Ehre erwiesen haben, gaben mir die Zuversicht, dass er weiterleben wird in unseren Herzen.

Wer im Gedächnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern.
Tot ist nur, wer vergessen wird.