19. Mai 2021

Steve Jobs ist tot

Heute ging es durch alle Medien, Steve Jobs ist im Alter von nur 56 Jahren gestorben.

Er hat auch meine Sicht auf technische Geräte geprägt, seine Visionen und Ideen waren revolutionär! Apple ist unter Steve Jobs zu einer der wertvollsten Firmen der Welt geworden. Die Revolution begann mit dem iPod welche den Markt der MP3 Player umgekrempelt hat. Es gibt bis heute keinen annähernd so guten Player wie den iPod. Danach das iPhone, welches von 0 auf 100 durchgestartet ist und aus meiner Sicht keinen echten Konkurenten hat. Und zuletzt das iPad, welches einen komplett neuen Markt geschaffen hat. Vorher gab es keinen Markt für Tablets und jetzt schreibe ich diesen Artikel auf dem iPad und ich will nichts anderes mehr. Mein Notebook verstaubt auf dem Schreibtisch.

All das waren seine Ideen, ich habe seit dem ersten iPod jede Keynote von ihm gesehen und er hat mir immer wieder Lust auf neue Apple Geräte gemacht. Steve Jobs hat die Welt der Unterhaltungselektronik geprägt wie kein anderer.

Was sagt Apple an diesem Tag über ihn?
Apple hat ein visionäres und kreatives Genie verloren. Und die Welt einen außergewöhnlichen Menschen. Wer das Glück hatte, Steve kennenzulernen und mit ihm zu arbeiten, hat einen Freund und inspirierenden Mentor verloren. Steve hinterlässt ein Unternehmen, das nur er so aufbauen konnte, und sein Geist wird Apple für immer prägen.

Und was habe ich von Steve Jobs gelernt? Think different!

Danke für deine Ideen, Innovationen und all die tollen Produkte.

Danke Steve Jobs.